edoo.sys wird neues Schulverwaltungsprogramm

edoo.sys

Das zukünftige landeseinheitliche Schulverwaltungsprogramm in Rheinland-Pfalz heißt edoo.sys und stammt von der Karlsruher Firma ISB AG. edoo.sys konnte sich in einem europaweit ausgeschriebenen Vergabeverfahren gegen 12 Mitbewerber aus drei Ländern erfolgreich durchsetzen. ISB ist auch der Entwickler der Schulverwaltungsprogramme in den Ländern Bayern und Baden-Württemberg.

Rund acht Monate dauerte das aufwendige Verhandlungsverfahren, das Ende November 2011 mit einem vorgeschalteten Teilnahmewettbewerb eingeleitet wurde. Dem schloß sich das eigentliche Verhandlungsverfahren an. Die erste Verhandlungsrunde diente vorrangig der Klärung fachlicher Fragen in Bezug auf den Leistungsumfang der jeweils angebotenen Produkte. Die Mitglieder des Fachkompetenzteams, die alle Produkte zuvor ausgiebig getestet hatten, entwickelten dafür einen umfassenden Fragenkatalog. Darüber hinaus musste jeder Anbieter sein Produkt auf der Grundlage mehrerer Testszenarien präsentieren, die ihm zuvor vom Fachkompetenzteam übermittelt worden waren. Die Präsentation war Bestandteil der Angebotsbewertung.

Parallel dazu wurden vom Fachkompetenzteam die von den Bietern abgeforderten Konzepte (z.B. Ergonomie, Schnittstellen, Datenschutz, Softwarepflege, Schulung, Migration, etc.) ausgewertet und bewertet. Die zweite Verhandlungsrunde, die Ende Juni durchgeführt wurde, konzentrierte sich im Wesentlichen auf die Vertrags- und Preisgestaltung.

Nach Abschluss des Verhandlungsverfahrens stand dann die Firma ISB als der wirtschaftlichste Anbieter fest.

Die Wirtschaftlichkeit bestimmt sich nach der in der Bewertung der Leistung und des Angebotspreises erzielten Punktzahl. Ein wesentliches Ziel bei der Auswahl des Programms war das Bestreben, an den Schulen eine hohe Akzeptanz zu erreichen. Dehalb wurde die Leistung – und damit die Qualität der Software – erheblich höher bewertet als der Preis.

"Wir sind mit diesem Ausschreibungsergebnis sehr zufrieden", so der Projektleiter Thomas Wollenweber. Die Firma ISB AG verfügt mit edoo.sys über ein gutes Produkt, das sich bestens als Entwicklungsbasis für ein landeseinheitliches Schulverwaltungsprogramm eignet. Darüber hinaus hat sich die ISB AG im Laufe des Vergabeverfahrens als professionelles und kompetentes Unternehmen erwiesen.